Behördlekneipe

Ünrig bis zum Abwinken auf Kosten des Hauses!

Archiv für September, 2008

Liebe auf den ersten Blick

Montag 22. September 2008 von Irexis

Da geh ich an meinem freien Tag durch die Stadt, wen treff ich? Meine liebe Summer! Da solche Treffen wie üblich nicht unter Zwei Tassen Kaffee beendet werden, hatten wir mal wieder reichlich Zeit uns über die wichtigen Dinge im Leben zu unterhalten. Verliebt habe sie sich, und zwar auf den ersten Blick! “Na das ist ein Ding!” Denke ich, bestelle uns noch einen Kaffee, lehne mich zurück, und warte gespannt auf ihre Geschichte….

Ich sitze träge auf der Bank vor dem Geschäft und genieße mit geschlossenen Augen die letzten warmen Sonnenstrahlen.
Drinnen ist es jetzt um die Mittagszeit noch sehr voll, und ich will den großen Ansturm erst einmal abebben lassen, bevor ich mich daran mache, meine Einkäufe zu erledigen. Zufrieden döse ich vor mich hin.
Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Texte und Getippsel | 13 Kommentare »

22/09/08 Tag der Ruhe

Montag 22. September 2008 von Irexis

So, wie immer sind eure Kneiperianer Montags in der Stille.
Wer sich trozdem angeregt austauschen möchte: Hier gehts zum Stammtisch

enjoy the silence

Kategorie: Wertgeschätztes | Kommentare deaktiviert

21/09/08 Mal wieder Sonntag

Sonntag 21. September 2008 von ts ts ts kanalbrachial

Um nach dieser verhornauerten Woche etwas Ruhe einkehren zu lassen, hier ein bisschen Fahrstuhl-Misuk. Fühlt euch herzlich eingeladen und macht’s euch auf dem Blogsofa schön gemütlich, der Ünrig steht bereit.

Kategorie: Wertgeschätztes | 265 Kommentare »

20/09/08 Für eine Handvoll Deutschmarkt

Samstag 20. September 2008 von Irexis

Howdy Folks, war das ne Woche!
Erst bricht der kalte Herbst über die Prärie herein, dann taucht dieser Mad Doc Horn wieder in der Stadt auf, mischt den Saloon auf, macht unsere Posts in ihren Ställen verrückt, und verschwindet wie ein feiger Kojote ohne ein Wort. Selbst auf eine Aufforderung zum Duell reagiert dieses Greenhorn nur mit Schweigen!
Damned! Nicht in dieser Stadt Mad Horn! Die Lagerfeuer brennen, der ünrig ist in den Satteltaschen verstaut und unsere besten Schützen warten auf dich!

Kategorie: The Master of Desaster | 456 Kommentare »

Motorpsycho – The Other Fool

Samstag 20. September 2008 von Behoerdler

Herbstanfang ist eines dieser Ereignisse, die man jedes Jahr über sich ergehen lassen muss. Herbstanfang ist scheiße! Mutter Natur scheint mir dann jedes Jahr aufs neue ins Gesicht zu brüllen: Der Sommer ist vorbei Fucker, zieh dir gefälligst wieder ne dicke Jacke an, hab kalte Füße, frier die ersten zehn Minuten im Auto bis die Heizung warme Luft raus pustet und stell dich gefälligst nicht so an, wenn ich den schön blauen Himmel ab jetzt mit dieser grauen Wolkenwand ersetze!
Worauf ich hinaus will? Keine Ahnung! Aber der obige Song trifft meiner Meinung nach genau den G. Punkt zwischen melancholischer Melodie und trotzig positivem Vibe um mich einigermaßen schadlos durch den Herbst zu bringen.

Und ausserdem kann ich so das äusserst nette Privileg, das mir erlaubt bei euch hier das ein oder andere mal nen netten Song in die Jukebox zu schmeißen, zum ersten mal nutzen.

Kategorie: Wertgeschätztes | Kommentare deaktiviert

WRRRROOOMMMM

Samstag 20. September 2008 von Irexis

Werbung für die Suzuki GSX R-1000. Mit Hündchen gassigehen mal anders :mrgreen:

Kategorie: TV Trash | Kommentare deaktiviert

19/09/08 The kalter Kaffee

Freitag 19. September 2008 von gummifisch

Nach der plötzlichen Epiphanierung des Meischders scheint ein weiteres Wiedersehen wohl auf unbestimmte Zeit verschoben zu sein. Kein Wunder, war doch der Zeitpunkt der meischderlichen Neuauflage aus spiritueller Sicht denkbar ungüstig gewählt. Schliesslich gilt der Mittwoch seit alters her als Unglückstag – man denke nur an den Aschermittwoch, an dem ja bekanntlich alles vorbei ist.
Auch ließ der Kandidat jegliche Fähigkeiten vermissen, um entweder im künstlerischen oder auch im spirituellen Bereich Glanzpunkte setzen zu können. Zudem stellte die optische Darbietung eine Zumutung für das ästhetische Empfinden dar, lediglich der akustische Sektor konnte von ihm -wenn auch sehr eigentümlich- bedient werden.
Letzten Endes kommt bei diesem neuerlichen Aufguss wohl nichts anderes als kalter Kaffee heraus und selbst von dem gibt’s viel besseren…

Kategorie: The Master of Desaster | 450 Kommentare »

18/09/08 The Meischder: Aufguss 3.0!

Donnerstag 18. September 2008 von ts ts ts kanalbrachial

Heieiei! Es ist mal wieder soweit, des Meischders Verlangen nach Medienpresenz beschert uns – nach längerer Abstinenz – erneut gruseligstes Gehornauere. Der Plüderhausener Guru einer Antisekte, lässt uns doch tatsächlich wieder teilhaben, an seinen enormen, spirituellen Höhenflügen. Wie von ihm angekündigt, tschännelt er nun im Briefmarkenformat, sprich via Live-Stream aus dem bösen Internet.
Wir sind dabei! Ihr auch? Nur hereinspaziert ins Behördlekneiple zum: kollektiven Protokollieren bei Ünrig und Misuk und Yeah!

THX, an “ernergieabfall” für dieses hochaktuelle Fideomaterial, ne!

Kategorie: The Master of Desaster | 377 Kommentare »

17/09/08 The return of the Living Death

Mittwoch 17. September 2008 von Irexis

Nein Leute, heute keine zwischengeschobene Horrornacht!
Da sitzen wir friedlich an der Theke und plaudern nett über vergammelte Rochen und besoffene Isländer, da kommt ein Behördler reingestürzt und schreit: ” He’s Back” Live!
Na könnt ihr euch denken wer? ;-)

Na da geht als Vid ja nur Alice Cooper – He’s Back

Kategorie: Liveblogs, The Master of Desaster | 525 Kommentare »

Project Pitchfork – Timekiller

Mittwoch 17. September 2008 von Irexis

Dieses Video kommt von Diamonion.
Timekiller war der erste Song den er von Project Pitchfork gehört hat.
Seitdem ist er ein riesen Fan der Band!

Kategorie: Wertgeschätztes | Kommentare deaktiviert