Behördlekneipe

Ünrig bis zum Abwinken auf Kosten des Hauses!

Archiv für Juli, 2011

Terror a la Kopp oder…

Mittwoch 27. Juli 2011 von Irexis

wie spanne ich einen Killer vor meinen Karren.

Eigentlich wollte ich mich öffentlich gar nicht zu dem Thema Norwegen äußern, es wurde und wird ja in allen erdenklichen Medien genug dazu geschrieben. Doch die Art und Weise, wie der Kopp Verlag das Thema ausschlachtet, ist so dermaßen unterirdisch, dass es mir dann doch ‘nen Artikel wert ist.
Dass dieses Massaker gerade in Verschwörerkreisen einen absoluten Hype auslöst, war ja klar. Was dabei an wüsten Spekulationen zusammen kommt, löst bei mir stellenweise ein wahres Kopfschütteltrauma aus. Aber den Vogel schießt natürlich wie immer der Verlag für völlig gehirnloses Zeug ab.
Da wird jeden Tag ‘ne neue “Wahrheit” veröffentlicht. Und natürlich hat nur der jeweilige Autor den Mut, das Ganze auszusprechen.
Hält sich Ulfkotte am 23.07. überraschenderweise noch sehr zurück mit seinen Behauptungen, legt die “Redaktion” einen Tag später dann so richtig los. Und weil man sich ja so schlecht entscheiden kann, werden erst mal alle Lieblingsgegner als Drahtzieher enttarnt.
Gekonnt werden westliche Mächte ins Spiel gebracht, mal kurz Israel und Palästina erwähnt, um dann mit einem klassichem Schlenker auf die wahren Schuldigen hinzuweisen. Die Nato, ach nee, die USA beziehungsweise die CIA. Das just in diesem Artikelabschnitt eine DVD mit dem Titel: Im Auftrag des CIA beworben wird – blanker Zufall!
Und weil’s ja nicht ohne geht, wird zum Schluss nochmal die Al Kaida ins Spiel gebracht.

Also steckt eventuell doch Al-Kaida dahinter? Und zwar die libysche Al-Kaida, die derzeit die Rebellen, also die Opposition Gaddafis unterstützt, die ja bereits als Übergangsregierung anerkannt worden sind? Dazu würden Informationen passen, nach denen der Osloer Anschlag ähnliche Umstände aufweist wie 2001 der berühmte »Terroranschlag« 9/11 von New York, sowie die Attentate am 7. Juli 2005 in London.

:roll: Quelle
Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Kopfloses aus dem Kopp-Verlag | 353 Kommentare »

Stammtisch

Montag 18. Juli 2011 von Irexis

Mal seh’n, was das Sommerloch so hergibt.

Frau Koch-Mehrin will ihren Doktor zurück, ‘nem thailändischen Prinzen hat man sein Spielzeug direkt unterm Hintern weggepfändet, beim Reporter feiert der Drüde mal wieder ein Revival und Japan ist Weltmeister. Na, ist das nix?

Dass Politiker manchmal ihre eigenen Vorstellungen von Recht und Unrecht haben, ist ja nichts neues, doch Frau Koch-Merhin setzt diesem “ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt” Reigen ein schickes neues gelbes Krönchen auf. Da kann die gute doch überhaupt nicht verstehen, warum man ihr den, in Schwerstarbeit zusammengeklauten Doktortitel aberkannt hat, denn:

Koch-Mehrin hatte vor ein paar Wochen bereits gegenüber der Universität eingestanden, dass ihre Arbeit “nicht frei von Schwächen, nicht selten ungenau, oberflächlich und manchmal geradezu fehlerhaft” sei. Diese Mängel seien der Hochschule aber seit der Bewertung der Arbeit vor elf Jahren bekannt gewesen. Sie betonte: “Zur guten wissenschaftlichen Praxis gehört es … auch, eine vorgelegte Arbeit ordentlich zu prüfen.”

Quelle

Zu Deutsch:
Hei, meine Arbeit war Mist, aber ihr habt das gewusst, also seid ihr dran schuld, dass ich betrogen habe und deswegen will ich meinen Doktor zurück!
Na, ist das ‘ne Logik? Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Stammtisch, Wertgeschätztes | 551 Kommentare »

Die Wirtin im Urlaubsmodus ;)

Montag 11. Juli 2011 von Irexis

Da ich momentan ziemlich intensiv mit dem erlernen der Spiegelreflex-Fotografie und deren Möglichkeiten beschäftigt bin, werden die Artikel für ne Weile mal ein bisschen kürzer und auch länger laufen. Die Jagd nach Motiven ist einfach zu verführerisch. Wenn jemand Lust hat das Sommerloch ein wenig mit eigenen Artikeln zu füllen, nur zu! ;)



Kategorie: Wertgeschätztes | 779 Kommentare »

Das Behördle hilft…

Donnerstag 7. Juli 2011 von Irexis

Nachdem ich beim morgendlichen nachlesen des gestrigen Blogs auf diese Protokoll-Sequenz der guten Frau Summerwind gestoßen bin:


könnte mir jemand ein buch schreiben, der kanal telemedial schon kennt: “wie kommt man von hartz 4 in die fünfte dimension von herz 5? am besten ein ganz dünnes buch mit großen buchstaben, so im comicstil…”

Dachte ich mir: “Dem Mann kann geholfen werden!”
Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: The Master of Desaster | 969 Kommentare »

Alles Chemtrails hia!

Dienstag 5. Juli 2011 von Irexis

…muss das mal loswerden…

Hab ich bei Tommy ‘nen schönen Artikel über so ‘nen grandiosen “Verein” der Chemtrailgegner gefunden und hab dann den Fehler gemacht, mir diese “Bürgerinitiative” mal anzusehen. Und was springt mir schon auf der Hauptseite entgegen? Der absolute Beweis dafür, wie dermaßen merkbefreit und faktenresistent die Mitglieder der Gattung Homo VerpeiltusbiszumAnschlagensis doch sind.

Da findet sich doch unter dem Datum vom 17.06.2011 der jubelnde Ruf:

FOCUS online berichtet über unsere Pressemitteilung

und da steht dann tatsächlich Folgendes:

Auch FOCUS online sah sich aufgrund unserer Pressemitteilung vom 30.05.2011 veranlasst, eine Gegenoffensive zu starten. Am 17.06.2011 berichtete der FOCUS-Redakteur Michael Odenwald unter Manipulation „under cover“ über unsere Pressemitteilung. Auch wenn dieser Beitrag die für unsere Mainstream-Medien typischen Abwertungen enthielt und darin sogar der absurde Versuch unternommen wurde, uns indirekt in die rechte Ecke zu stellen, weist der Autor aber dennoch auf alle wesentlichen Aspekte hin, so dass sich die Leser ihr eigenes Bild machen können. Unser Fachmann Werner Altnickel sieht in dem Beitrag eine wunderbare Steilvorlage, die er in einer Gegenerklärung ausführlich kommentieren wird. Näheres hierzu schon bald.

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Neues aus Absurdistan | 1,330 Kommentare »

The Behördle wants You!

Freitag 1. Juli 2011 von V-Mann


Wir benötigen dringend junges erfahrenes hoch motiviertes Personal, welches des Meisters Irrweg im Forum mit dokumentiert. Freiwillige vor, es gibt auch Ünrig :-D
Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Wertgeschätztes | 1,135 Kommentare »