Behördlekneipe

Ünrig bis zum Abwinken auf Kosten des Hauses!

Archiv für Februar, 2012

Von Oberbayern aus die Welt regieren!

Sonntag 26. Februar 2012 von Irexis

So oder so ähnlich haben sich das einige durchgeknallte Jo Conrad Fans wohl gedacht, als sie auf ihrem letzen LARP-Treffen beschlossen, Deutschland braucht eine Verfassung und zwar jetzt!
Also haben sich 18 Unerschrockene und Merkbefreite dem kosmischen Gesetz der zwanghaften Vereinsgründung gebeugt und erfreuen uns jetzt mit ihrem Aufruf doch ENDLICH AUFZUWACHEN!
Und weil ja Winterschlaf und so für uns reptoide Systemlinge jetzt langsam zu Ende geht, wird’s mal wieder Zeit nachzusehen, wie uns unsere Freunde aus Legoland dieses Jahr unterhalten wollen.

Irgendwie kommt einem das ja alles bekannt vor. Da wird sich mal wieder mördermäßig über Artikel 146 des Grundgesetzes aufgeamselt, weil den Herren das Grundgesetz nicht passt. Verbietet bestimmt so viel, das böse Grundgesetz. Also muss jetzt das deutsche Volk ran! Wunderschön illustriert durch Bilder bei denen die geschichtliche Patina aus allen Ritzen quillt und mit grandiosen Werbeslogans wie:

Von den Politikern ist keine Hilfe zu erwarten. Sie werden vom Bankenkartell erpreßt

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Neues aus Absurdistan, Von Fürstentümern und Königreichen, Wir sind überall | 379 Kommentare »

Merkel Sucht Den Superpräsi

Samstag 18. Februar 2012 von Irexis

Jetzt hat es also doch nicht so geklappt mit dem Aussitzen des Stahlgewitters. Ohne eine Spur von Einsicht der eigenen Fehler (woher kommt mir das nur bekannt vor…) und mit einem trotzigen: Die Medien sind schuld! hat the Wulff endlich den Stuhl des Bundespräsidenten geräumt. Jetzt steht er da, der arme Stuhl und will neu besetzt werden. Irgendwie hat Muddi Merkel kein gutes Händchen bei der Wahl ihrer Sockenpuppen. Horst Köhler legte nen klassischen Divenabgang (inklusive Schmoll-Lippe) hin und gegen Wulff, bei dem schon das reinheben in den Stuhl ein Gewaltakt war, ermittelt seit heute die Staatsanwaltschaft Hannover wegen des Anfangsverdachtes der Vorteilsannahme und Vorteilsgewährung.
Muddi Muddi, da haste deine Jungs aber schlecht erzogen, der eine fliegt auf, weil er betrügt und der andere hat ganz eigene Vorstellungen von “Freundschaften” und wie man davon profitieren kann.

Und jetzt steht er leer der Stuhl… naja, fast. Horst Seehofer erfüllt jetzt erstmal kommissarisch die Aufgaben des Bundespräsidenten. Hoffentlich bekommen sie den dann auch wieder vom Stuhl runter.

Irgendwie hat das Amt nach Wulff jetzt etwas von Schleudersitz.

Zum einzig wahren Wulff-Interview—>Klick

Kategorie: Politisches | 473 Kommentare »

Spirit in der Nähe

Donnerstag 9. Februar 2012 von V-Mann

Eines schönen Wintertages entschloss sich Bert Hördler (Anm. d. Red: Name V-eränder) mit seiner Katze zu einem Streifzug durch die Läden und Boutiquen seines Heimatstädtchens.

Dieses Städtchen beherrenbergte seltsame Wesen. Eines davon taumelte auf ihn zu, als er gerade frische Petersilie am Marktstand gekauft hatte. Es trug ein ehemals weißes Laken das über und über mit Fliege(n)dreck Befleckt war. Es hatte Aussparungen für Arme und Kopf. Über den Kopf hielt es einen alten mit Goldfarbe besprühten Kleiderbügel, der zu einem Kreis geformt war. Auf seinen Rücken gebunden befand sich eine panisch flatternde Ente. Diese Gestalt lallte ihn an:

CD2a

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Neues aus Absurdistan, Wir sind überall | 487 Kommentare »

Stammtisch

Mittwoch 1. Februar 2012 von Irexis

So, Tante Brigidde ist Dschungelkönigin, das Camp und seine Protagonisten verschwinden langsam wieder in der Versenkung. Selbst bei der Bild werden die Meldungen über all die tapferen Dschungelkrieger *hrhr* immer kleiner. Ein letztes Mal winken auch wir ihnen zu. War nett mit euch, doch jetzt wird es Zeit sich wieder anderen Themen zuzuwenden.

Da wäre zunächst mal Facebook, das seine User mittlerweile dazu verpflichtet, ihr Leben in der Öffentlichkeit zu leben. Das ganze versteckt hinter dem niedlichen Namen Timeline. Ist das nicht witzig? Da wird auf der einen Seite über die Vorratsdatenspeicherung und ihre Auswirkung auf die Grundrechte gestritten, weltweit wird heftig über SOPA und PIPA diskutiert aber sein ganzes Leben auf Facebook auszubreiten, das geht völlig in Ordnung.

Ob Olaf Glaeseker auch einen Facebookaccount hat? Vielleicht anonym als Generalfeldschnulli? Das ganze Schauspiel um den Leitwulff und seine Schnullibacken nimmt ja immer skurrilere Formen an. An Realsatire ist dieses Possenstück wirklich nicht mehr zu überbieten, immerhin können wir jetzt von uns behaupten: Ja, wir haben unseren eigenen Berlusconi! Auch was, ne.

Und jetzt zum wichtigsten!

BIELEFELD!!!1elf!!!

Endlich! Die Medien! Reagieren! Was wir schon lange wussten, aber uns niemand glauben wollte: Bielefeld gibt es nicht!!!
Und wer beschäftigt sich jetzt endlich mit der Mutter aller Verschwörungstheorien? Na? Na? Genau! das ZDF!
Getarnt als Krimi berichtet das ZDF über die größte Verschwörung die es je gab und verspricht Aufklärung!
Am Samstag den 18.02. 2012 um 20:15 gibt’s die Antwort auf die Frage: Gibt es Bielefeld wirklich?

Wir sind gespannt!



Kategorie: Stammtisch | 529 Kommentare »