Behördlekneipe

Ünrig bis zum Abwinken auf Kosten des Hauses!

Archiv für Juni, 2012

Und es ist Sommer…

Samstag 30. Juni 2012 von Irexis

Die Temperaturen steigen und damit auch wieder das Mitteilungsbedürfnis diverser Horste. Neue Staaten schießen wie Pilze aus dem Boden, der Himmel ist voller Chemtrails (jetzt mit noch mehr drin!) und selbst seine königliche Schlumpfheit aus Plüderhausen leidet an Schwalleritis!

Da wäre zunächst Jessie Wieauchimmer aka Kartoffeldrüde, der auf Bewusst TV mal wieder ne Märchenstunde abhält. Übrigens, in dem Video ab 3:40 erzählt uns der Wahrheits-Legastheniker, er wäre für die Anerkennung des keltisch-druidischen Glaubens als Religion verantwortlich. O-Ton:

“ich hab, zu mindestens..äh..soweit ausgearbeitet…das der keltisch druidische Glaube…der ja schon älter ist als der katholische Kirche…wieder als Religion akzeptiert wurde. Und da hat das Fürstentum Germania mit seinen großen ääh..mit seinem Teil…ähh… seinen Teil dazu beigetragen [...]“
Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Neues aus Absurdistan, The Master of Desaster, Von Fürstentümern und Königreichen | 833 Kommentare »

Symphony of Science

Samstag 23. Juni 2012 von Irexis

Heute mal kein Beitrag über paranoide Verschwörungstheoretiker, Esoabzocke oder größenwahnsinnige “Staatengründer” sondern ein Tipp den ich beim Nesselsetzer gefunden habe. Schöner Schönes Blog übrigens.


Symphony of Science

Wunderbares Projekt um sich wieder zu erden, wenn man den Kopf voll von dem Schwachsinn hat mit dem wir uns sonst so beschäftigen ;)



Kategorie: Wertgeschätztes | 1,076 Kommentare »

Schlaaaand! Schlaaand! Aber bitte schön unpolitisch und sauber.

Sonntag 17. Juni 2012 von Irexis

Das ist schon ne feine Sache, so ein Rundumsorglospaket wie es die UEFA den öffentlichen Sendeanstalten aufzwingt anbietet. Blos nicht selber denken, oder noch schlimmer, entscheiden müssen, ob man bestimmte Bilder zeigen soll oder nicht. Immer schön politisch korrekt.
Ach nein, politisch darf diese Veranstaltung ja gar nicht sein. Es geht ja um was ganz anderes. Jetzt aber blos nicht glauben, dass es hier um Fußball geht! Denn zum Fußball gehören auch Bilder wie diese, doch diese gefallen den Sendeverantwortlichen der UEFA scheinbar nicht. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Neues aus Absurdistan, Politisches, TV Trash, Wertgeschätztes | 310 Kommentare »

Gnadenlose Sachsen-Ändschie!

Dienstag 12. Juni 2012 von Irexis

Also gut, so ein bisschen was ist dann schon zu sagen, zum Andschela-Ellen Unger Marathon beim entprinzten Master of Desaster, dem einzig wahren König des einzig echten nicht exsitierenden heiligen Königreiches döitscher Dingsbums, Wassermann-Kristalldschänneler und Besitzer des übelsten, schlechtesten Abschlepp-Spruchs ever!

Da sitzt sie, die Sachsen Ändschie, ehemals weltbeste Emilvorleserin von Kanal Telemedial, extremstblondiert und mit Breitmaulfroschgrinsen in die Kamera strahlend und begrüßt die abermillionen Zuschauer zu ihrer Sendung: Gnadenlos ehrlich mit Angela Ellen
Herrlich! *lachträne aus dem Auge wisch*
Und wie gnadenlos ehrlich das Ändschie ist, zeigt sich schon bei der Begrüßung der gespannt wartenden Zuschauer.
“Herzlich willkommen zu meiner Sendung, bei mir heute zu Gast, einer der erfolgreichsten und meistdiskutierten Medienunternehmer Europas.” :lol:

Gnadenlose Fragen, gnadenlose Antworten. Wir bekommen gefühlte 300 Stunden pure Fakten, Fakten, Fakten! Das heiße Sofa bei Kanal Telemedial. Gnadenlose Recherche, gnadenlose Kleiderwechsel, gnadenloses Gekicher, gnadenlose Spontanität, gnadenlose Horni-Monologe, gnadenlose Anmache und eine gnadenlose Abfuhr.

The Aufsichtsbehördle empfiehlt die Sendung nur in Homöopathischen Dosen zu sich zu nehmen.

Kategorie: Liveblogs, The Master of Desaster | 658 Kommentare »

Stammtisch

Sonntag 3. Juni 2012 von Irexis

Ich packe meine Koffer und nehme mit:

Alufolie (wegen Haarp)
Stricknadel-Suchgerät (für Fisch)
Kuhumschubs-Stange (wegen dem HAARP-Zaun)
Chemtrail-Buster (wegen dem Wetter,man weiß ja nie wer Dienst hat)
Streichwurst (wegen der Butter)
Butter (wegen der Streichwurst)
Beamer (weil…wegen…Alibi)
Kaffee (viel!)
Kaffeemaschine (modifiziert, jetzt mit noch mehr Power *hrowhrowhrow*)
Milch (für die tägliche Dosis Gift)
Katzenleckerlis (für das pittoreske Ambiente)
Fliegenklatsche (wahlweise für Motten einsetzbar)
Router (da freu ich mich jetzt schon wieder drauf :roll: )
diverse Verlängerungskabel (Herr Gummifisch, bitte an den Notfallkoffer denken)
Vegetarier-Grill ( :mrgreen: )



Kategorie: Stammtisch | 762 Kommentare »