Behördlekneipe

Ünrig bis zum Abwinken auf Kosten des Hauses!

Truther….

Samstag 10. Januar 2015 von Irexis

Die letzten Tage haben mir wieder klar gemacht, warum ich mich mit Verschwörungstheoretikern nur noch in homöopathischen Dosen beschäftige.
Es ist dieser ewige Kreislauf aus Dummheit, Arroganz und Dunning-Kruger-Effekt der einem auf die Nerven geht. Irgendwann denkt man einfach: “Ach leck mich doch, bleib du ruhig sitzen in deinem paranoiden Wahn, mir doch egal!”

Seit den Anschlägen in Paris aber, machen sie mich wütend diese “Falseflag” Brüller, die in diesen schrecklichen Morden eine von Obama, den Juden, Denen Da Oben, der NWO oder Samson von der Sesamstraße geplante Aktion sehen, um mal wieder die Weltherrschaft an sich zu reißen.

In ihrem Wahn, die einzige Wahrheit zu kennen ist den Truthern nichts heilig. Da werden Typen wie Ken FM oder die Schreiberlinge vom Kopp-Verlag, die nichts anderes tun als diesen Terrorakt für ihre eigenen Zwecke zu missbrauchen als Helden gefeiert.
Völlig entmenschlicht werden Videos hochgeladen die die letzten Sekunden des um sein Leben bettelnden Polizisten inklusive Ermordung zeigen und laut gebrüllt, das wäre ein Fake, es spritzt nicht genug Blut.
Wer von euch nimmt da Rücksicht auf die Opfer? Wem von euch tun die Menschen leid, die da sterben mussten? Ist euch überhaupt klar das da Menschen gestorben sind? Oder sind das für euch alles nur Objekte, um zu beweisen das die Welt voller Monster ist die sie zerstören wollen. Dabei seid ihr die Monster. Ohne menschliche Regung, ohne Mitgefühl!

In Zeiten wie diesen kann ich nicht mehr über euch lachen. In Zeiten wie diesen widert ihr mich nur noch an!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Samstag 10. Januar 2015 um 13:12 und abgelegt unter Neues aus Absurdistan, Politisches. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

27 Kommentare

  • At 2015.01.10 13:44, Schnippeldillerich Identicon Schnippeldillerich tippselte:

    Schöner Beitrag von Kalkofe. Besser kann man es nicht auf den Punkt bringen.

  • At 2015.01.10 13:52, witchbitch Identicon witchbitch tippselte:

    Schöner Artikel, und die Kalkofe-Ansprache passt perfekt.
    Im Gegenzug will sich Pegida zur gemeinnützigen Organisation machen lassen. Kopf-> Tisch.

    • At 2015.01.10 13:56, Irexis Identicon Irexis tippselte:

      Jep, hab ich heute morgen auch gelesen. Ist nur zu hoffen das der Haufen das nicht durchkriegt.

      • At 2015.01.10 14:02, Irexis Identicon Irexis tippselte:
        • At 2015.01.11 14:17, witchbitch Identicon witchbitch tippselte:

          :lol:

          • At 2015.01.16 02:45, Abendländer Identicon Abendländer tippselte:

            Nur wenige Klicks und schon ist klar, auf wen hier gedroschen wird…

            Wissenschaftler haben festgestellt, dass die Schmuddelkinder die wirtschaftliche Stabilität diffamieren.

            Auch Politiker müssen einsehen, dass die Schmuddelkinder unser sauer verdientes Geld in Frage stellen.

            Selbsterklärend, dass die Schmuddelkinder den Kern unserer Familien unterwandern.

            … bis heute Abend ;-)

        • At 2015.01.10 14:44, herrengedeck Identicon herrengedeck tippselte:

          Deutliche Worte von meiner Lieblingswirtin, die ich einfach nur mit unterschreibe.

          Man schaut derzeit in sehr viele und sehr tiefe Abgründe, was nicht mehr nur mit der speziellen Auswahl der Filterbubble, in die man Einblick nimmt, zu erklären ist.

          Ein Blick in die Kommentarspalte der LVZ zu den #legida und #nolegida-Demonstrationen zeigt beispielsweise bei einer Anzahl von 84 Kommentaren 81 Hassbotschaften. Ist das ein tatsächliches Abbild der gesellschaftlichen Realität oder nur das Ergebnis einer besonders eifrigen konzertierten Aktion der tiefbraunen Szene als einem Konglomerat aus Rattenfängern und wohlfeilen Claqueuren?

          Verblödung und Kälte bis ins Mark, gepaart mit Hass und Gier, resp. Hass aus Gier scheinen sich zu den vorwiegenden deutschen Tugenden zu gerieren.

          Schweigen bedeutet Zustimmung.

          Nicht schweigen!

          • At 2015.01.10 17:30, Irexis Identicon Irexis tippselte:

            Ich frage mich ja die ganze Zeit, was passieren würde, wenn die Forderung nach der Reinigung des christlichen Abendlandes vom Islam erfüllt werden würde. Als nächsten wären dann dran…

          • At 2015.01.10 16:42, NDR Identicon NDR tippselte:

            Schöner Artikel!
            Und die Situation rückt die Frage in den Mittelpunkt: Wie geht man in einer Demokratie mit geistig und moralisch verwirrten um?

            • At 2015.01.10 16:59, Irexis Identicon Irexis tippselte:

              Geistig und moralisch verwirrt? Wir reden hier von einem Gewaltakt! Geistig verwirrt ist für mich jemand, der sich für Napoleon hält oder sich mit seinen Stimmen im Kopf unterhält. Menschen die solche Videos uppen, (am besten noch in Zeitlupe) und auch die Menschen die solche Videos weiterverbreiten sind nicht krank NDR. Die tun das bei vollem Bewusstsein. Denen sind die Opfer nur egal.

              • At 2015.01.10 17:03, NDR Identicon NDR tippselte:

                Es gibt halt Verwirrungen, die man den Personen nicht direkt ansieht. Das sind die gefährlicheren.

                • At 2015.01.10 17:09, Irexis Identicon Irexis tippselte:

                  Aha. Wie sollte man deiner Meinung nach zu solchen Aktionen stehen?

                  • At 2015.01.10 17:30, NDR Identicon NDR tippselte:

                    Ich bin dagegen, dass man Todesvideos zeigt, wenn dies nur voyeuristischen Zwecken dient. Sollte man verbieten.

                    • At 2015.01.10 17:42, Irexis Identicon Irexis tippselte:

                      Nun existieren solche Videos aber. Und sie werden immer weiter und weiter verbreitet. Deswegen ist für mich jeder, der solche Videos verbreitet genau so Täter, wie derjeniger der es hochgeladen hat. Ich hab für solche Menschen keine Toleranz übrig und entschuldige bitte aber das mit geistiger Verwirrtheit entschuldigen zu wollen ist mir zu weit hergeholt.

                      • At 2015.01.10 18:29, NDR Identicon NDR tippselte:

                        Na ja, so habe ich mir bisher die Verschwörungstheoretiker und Truther erklärt.

              • At 2015.01.10 18:23, Schnippeldillerich Identicon Schnippeldillerich tippselte:

                Die beste Waffe gegen solche Leute ist der Humor. Damit können weder unsere Rechten noch die Islamistischen umgehen, weil es ihre eigene Unfähigkeit entlarvt.

              • At 2015.01.10 20:03, Wilki Identicon Wilki tippselte:

                Iri du sprichst mir aus der Seele. Können die ganzen Spinner und Deppen nicht einmal die Fresse halten? Haben die überhaupt kein bisschen Empathievermögen?

                • At 2015.01.10 20:05, 'Q' Identicon "Q" tippselte:

                  Nabend zusammen, guter Artikel Irexis. Auch wir haben Kalkofes Statement gehört und fanden es sehr gut. Schön, dass Du ihn verlinkt hast. Trotz aller schlimmen Dinge, die zur Zeit passieren, ein schönes Wochenende an alle Behördler. JamesBond und Q

                  • At 2015.01.10 22:46, Arno Identicon Arno tippselte:

                    Kurz vor Ende des Videos kommt Kalkofe leider auf die das-waren-gar-keine-echten-Moslems-Schiene. Ichh find das problematisch, mit gleichen Recht kann man dann z.B. behaupten die Inquisition war nicht christlich oder der Mörder von Rabin und die, die den Mord feierten waren eigentlich gar keine Juden.

                    • At 2015.01.11 10:15, Schnippeldillerich Identicon Schnippeldillerich tippselte:

                      Wer im Namen einer Religion tötet, egal wann, egal wo, pervertiert die Aussage dieser Religion.
                      Ich bin Christ, im Namen meiner Religion wurden Kreuzzüge geführt. Ich bin nicht der Meinung, dass dies in Übereinstimmung mit der christlichen Lehre steht.

                    • At 2015.01.12 21:22, Irexis Identicon Irexis tippselte:

                      Hart aber Fair heute Abend mit der AfD Petry und CSU Scheurer.. also der Kasper der die Deutsche Sprachpflicht in ausländischen Familien einführen wollte zum Thema PEGiDa. Kopf-Tischkante Alarm

                    • At 2015.01.13 11:13, Schnippeldillerich Identicon Schnippeldillerich tippselte:

                      Anti Kagida Demo Folge 2

                      Dagegen waren rund 500 Leute, Für die braunen Dumpfbacken ca. 250. Wobei da wohl viele auch von woanders herkamen.

                      Gestern durfte ich dann auch im Vorfeld der Demo 3 Kagida Demonstranten in freier Wildbahn beobachten. :lol: Zwei speckige Fettis, einen Kopf kleiner als ich und ein abgerissenes Mädel mit Deutschlandfahne auf dem Rücken. Die beiden Typen trugen ihre Fahne eher im Gesicht denn Bier (das diese Körper formte) hatten sie auch mit. Wie auch immer. Als ich die 3 sah, ha ich mir überlegt, ob das Nachittagsprogramm bei Sat1 und RTL wirklich so unrealitisch ist, wie ich das eigentlich annehme.

                      • At 2015.01.13 11:24, Irexis Identicon Irexis tippselte:

                        :lol: Der Fahne in der Hand eilt meist die aus dem Gesicht voraus.

                      • At 2015.01.14 22:04, Schnippeldillerich Identicon Schnippeldillerich tippselte:

                        *aluhut aufsetz* Es ist mal wieder soweit.

                        https://www.youtube.com/watch?v=ct7Ke_vH_vU

                        Tschuldigung, aber ich hatte heute zuviel Wischmob von Kopp :roll: