Behördlekneipe

Ünrig bis zum Abwinken auf Kosten des Hauses!

Archiv für Mai, 2017

Ihr seid doch alle Marionetten!!!einself

Montag 1. Mai 2017 von Irexis

Er hat’s wieder getan. Der Wimmer-Singer aus Mannheim kann’s einfach nicht lassen. Er muss sein Reichsbürger-Gedankengut mal wieder unter die Leute bringen. Ich möchte mich gar nicht über den neuen Reichstags-Stürmer Naidoos auslassen. Der wurde ja schon ausführlich besprochen. Hier zum Beispiel. Oder auch hier und hier.
Unter dem Twitter Hashtag #Xavier Naidoo wird der aufsteigende Stern am Wutbürgerhimmel gefeiert wie der neue Messias. Da gröhlt man was von: “endlich hat mal einer Eier in der Hose” und: “der zeigts dem Lumpenpack!” Jürgen Elsässer hat bestimmt leise geweint als er den Song das erste mal hörte.

Natürlich wird auch dazu aufgerufen den neuen Scheinheiligen der Reichsbürger/Pegida und Wutbürger Fraktion kräftig durch den Kauf des Songs zu supporten.

Genau liebe “man wird das doch noch sagen dürfen”-Brüller, liebe Pegidioten und Reichsbürger. Werte Vollpfosten der Nation. Kauft den Song! Denn der arme Herr Naidoo hat ja sonst nix, außer seinem genialen politischen Wissen über die NWO, Dö Joooden und die Besatzer Doitschlands! Einsam und alleine kämpft er gegen die Lügenpresse und die Mainstream Medien… oh… wait!

Hat der Befreier Deutschlands nicht dieses Jahr bei Sky Deutschland nen Vertrag unterschrieben?

Hatter

Und hat er nicht auch seinen Vertrag mit Vox verlängert? Also einem der Sender der schlimmsten Volksverdummungs-Sendergruppe Deutschlands?

Hatter

Da ist sie wieder, diese großartige konsequente Inkonsequenz. Der große Naidoo, der den Politikern mal so richtig den Arsch aufreißen will und die Wutbürger zu den Mistgabeln ruft, verdient seine nicht wenigen Brötchen mit seichter Fernsehunterhaltung. Und seine Anhänger feiern ihn als den großen Revoluzzer.

Ganz großes Kino. Echt jetzt^^

Kategorie: Neues aus Absurdistan, Politisches | 496 Kommentare »