Behördlekneipe

Ünrig bis zum Abwinken auf Kosten des Hauses!

Archiv für die 'Liveblogs' Kategorie

Dschungelcamp 2017

Donnerstag 12. Januar 2017 von witchbitch

Dschungelcamp 2017
Auf zum lustigen Puperzen Picknick!

Es ist wieder soweit! Bezeichnend am Freitag dem 13. startet die Parade der Unprominenz in die nächste Runde.
Einige wollen der Nation zeigen, wie sie wirklich sind, andere brauchen schlicht das Geld, der Rest will einfach eine Herausforderung bestehen. * hüstel *

Über wen dürfen wir lachen?

Kader Loth (aka Ladung Koth) ist als Ersatzcamperin für die spontan zur Besinnung gekommene Frau Kinsky eingesprungen. Man darf künstlich genäselte Vornehmtuerei und selten dämliche Intelligenzvortäuschung erwarten.

Marc Terenzi war mal in einer Boyband, wurde von Sarah Connor geehelicht und geschieden, war zuletzt bei einer Strip-Combo tätig. Ob er uns mit seinem Talent erfreut, oder eine neue Single promoten will?

Frl. Mencke hatte mal einen Hit, wies sich selbst in die Psychiatrie ein. Sie kann dann ggf ihre Psyche mit der von

Hanna Rackwitz, TV Maklerin, koppeln. Letztere will im Fernsehdschungel gegen ihre Zwangsstörungen kämpfen.

Mallorca-Jens tingelt relativ erfolglos und in Dauerkrise durch diverse Reality Formate, und jetzt singt er auch noch. Oh ja, der wird definitiv irgendeinen Schund promoten.

Sarah Joelle hoppelte zuletzt durch eine nackige Pseudo-Partnersuche auf irgendeiner sonnigen Insel. Ansonsten ist sie Busenferundin von Micaela Schäfer. Wurde wohl zum Duschen angeworben.

Honey wurde durch seine Auftritte als Freund bei Germanys next Topmodel berüchtigt. Jupp, er ist der Exfreund der Gewinnerin. Im Nebenberuf Famewhore.

Florian Wess ist…öhm…ein zur Gruselfratze operierter „It-Boy“. Der kann also nix, der ist nur da. Oh, er findet sich sehr intelligent. Hoffentlich sprechen er und Kader unentwegt über Philosophie und son Zeug.

Nicole Mieth war mal bei Verbotene Liebe. Nun ist sie Youtuberin.

Icke Hässler Fußballer, Weltmeister, inzwischen Trainer.

Markus Majowski Komödiant, Schauspieler, bezeichnet sich selbst als Facebook süchtig. Nimmt ein buntes Kreuz und Puder mit.

Gina-Lisa Lohfink Rampensau, wurde bei GNTM zum normalen Menschen umgeschminkt, rannte anschließend jedem Schönheitschirurgen und diversen Herren die Bude ein. Eine Fake Beziehung zu Sängerin Loona, diverse Luderauftritte und zuletzt ein Prozess wg Vergewaltigungsvorwürfen. Hier schlummert jede Menge Peinlich-Potential, tränenreiche Jammerei und vermehrtes Auftreten als Prollette. Ich sehe sie binnen kurzer Zeit mit Honey verbandelt, der sicher die neue Liebe ihres Lebens wird. Gina-Lisa will uns übrigens zeigen, wie sie wirklich ist. Endlich mal was Neues!

Also: Kokosnussbecher raus, Palme abstauben und dann stimmen wir alle ein:

Kategorie: Liveblogs, TV Trash | 2,536 Kommentare »

Eurovision Song Contest 2016

Samstag 14. Mai 2016 von Irexis

Mei die Zeit, sie rennt… Schon wieder Zeit für den ultimativen Windmaschinenblingblingflatterflatter Event des Jahres oder wie es unser Thaiko so schön formuliert: Die Tralala EM.

*hrhrhr

Ich bin leider nicht da, aber natürlich bekommt das Kultevent einen Liveblog Artikel.

Kategorie: Liveblogs, TV Trash | 342 Kommentare »

Ich bin ein Star holt mich hier raus 2016

Samstag 16. Januar 2016 von Irexis

Na ist es denn die Möglichkeit, da hätte ich doch dank Adblock Sperre bei der Blöd tatsächlich fast das erste Trash Highlight des Jahres verpasst. Das geht ja mal gar nicht. Also erst mal schnell über die einzelnen Kandidaten informiert und ich muss sagen, das abklappern diverser Promi – Müllberge, Schönheits und Entzugskliniken hat sich doch gelohnt.

Gunter Gabriel, gehört wohl zur Kategorie Müllberg. Zumindest optisch und verbal. Seien wir darauf vorbereitet das die Fäkalsprachdichte der 10 Staffel dank “Ihr könnt mich alle am Arsch lecken”-Gunter noch nie dagewesene Höhen erreicht.

Nathalie Volk, Kategorie Schönheitsklinik. Ja, also… Datt Natallsche war irgendwann mal bei GNTM und ist laut eigenen Angaben schön. Ach ja und sie ist auch so schon gerne mal Fischaugen, da is Phosphor drinne. Das macht sie jetzt allerdings nicht gerade zu einer besonders hellen Leuchte.

Jürgen Milski, Kategorie Müllberg – Sektion Malle. Tingeltangel Jürgen, der Wanderer durch sämtliche TV Formate die gibt. Wird Jürgen im Dschungel endlich auf den von ihm lange gesuchten Stirnlappenbasilisken treffen? Wir sind gespannt!

Menderes, Kategorie Hauseigener RTL-Müllberg. Er ist schrill und er ist crazy! Yeeey! Immerhin, er zeichnet sich schon durch eine gewisse Hartnäckigkeit aus, der Gute. Vermutlich wird er immer noch im Dschungel sitzen nachdem ibes 2016 längst abgedreht wurde.

Helena Fürst, Kategorie Müllberg. Die Aggro Tusse der Truppe macht klar, wer ihr dumm kommt, kriegt paar aufs Maul. Helena bittet nicht um Anrufe für sich, die droht mit Konsequenzen wenn man nicht für sie anruft. Isch hab Angst, echt jetzt!

David Ortega, Kategorie Müllberg/Schönheitsklinik. Scripted-Reality Darsteller. Dafür bringt er in der Tat die passenden Referenzen mit. Er fühlt sich gut und kann Weisheiten von sich geben, weil seine Weisheitskurfe in 5 Jahren, so nach oben, so Statisitk. Alles klar? Wenn man genau hinhört wenn er redet, hört mal leise den Wind durch sein Gehirn pfeifen.

Jenny Elvers besetzt gleich alle 3 Kategorien. Müllberg/Schönheits-Entzugsklinik. Und costa fast gar nix! Ein Schnäppchen für die cleveren RTL Nasen, denn die gute Jenny ist ein Garant für dramatische Beichten und fiese Witze der anderen über ihre Schluckspecht-Karriere.

Rolf Zacher gehört für mich eigentlich in die Kategorie:Oh mein Gott was macht DER blos DA drin? Lassen wir uns überraschen.

Sophia Wollersheim, Kategorie Schönheitsklinik mit Dauerabo. Was soll ich sagen, zumindest kann sie als Rettungs-Schlauchboot fungieren wenn einer der anderen droht beim waschen zu ertrinken. Ist ja auch was.

Ricky Harris, Kategorie Müllberg. Die Rache des Senders an den Zuschauern.

Brigitte Nielsen, Kategorie Schöhnheits und Entzugsklinik. Die Queen ist back und wird uns garantiert wieder großartig unterhalten. Ich freu mich auf sie, wirklich.

Thorsten Legat, Kategorie Müllberg Sektion Sportler. Das Testosteronmonster der Truppe. Das Alpha Tier! Der stellt jeden an die Wand im Dschungel der ihm dumm kommt. Mal sehen wo er ne Wand findet, im Dschungel… Wir dürfen gespannt sein auf das Zusammentreffen zwischen AggroHelena und TestoThorsten.

So, Hausaufgaben gemacht. Und ich muss gestehen, die Jubiläumsstaffel von Ich bin ein Star holt mich hier raus 2016 hat durchaus Potential. Also, wir lesen uns ;)

Kategorie: Liveblogs, TV Trash | 1,315 Kommentare »

Eurovision Song Contest 2015

Donnerstag 21. Mai 2015 von Irexis

Leider geht der ESC dieses Jahr zeit-technisch komplett an mir vorbei. Aber ich weiß ja das die Behördler tapfer dieses Trash High-Light des Jahres verfolgen werden.

Also:

Heute ab 21 bis 23 Uhr auf Phoenix, EinsFestival und EinsPlus das zweite Halbfinale

und am Samstag natürlich wieder im Ersten ab 21 Uhr das große Finale des ESC 2015 aus Wien

In Gedanken bin ich bei euch ;)

Kategorie: Liveblogs | 740 Kommentare »

Fiiinaaaalleee!!!

Samstag 31. Januar 2015 von Irexis

Und wir haben sie wieder alle überlebt!

Fickmich-Sara, den roten Zirkustanzbären Rebecca, die maulende Myrte Angelina, den unsichtbaren Benni, Patricia wer?, Walter den Allmächtigen und seine Antagonistin Hodenkiller-Maren, Ich-muss-mich-schonen-Chauvi Aurelio, le Petit Rolf-é, Jörn, der so langweilig ist, dass mir noch nicht mal ein Namenszusatz für ihn einfällt und natürlich Ich-kann-beim-Sprechen-durch- den-Hintern-Luft-holen-Tanja.

Treten wir also an zum letzten Abend bei “Ich bin ein Star, holt mich hier raus!”

Kategorie: Liveblogs | 678 Kommentare »

Stammtisch (Dschungel inside)

Mittwoch 21. Januar 2015 von Irexis

Sensation! Geheimes Interview mit Lutz (the Hitlernator) Bachmann aufgetaucht!

ach nee… das war ja der andere. Man verwechselt aber die beiden auch so leicht.
Bei ihren Föhrern sind -Igeaner ja nicht so wählerisch wie bei ihrem Kampf für die Reinhaltung der Rasse gegen die Islamisierung Deutschlands. Mehrfach Vorbestrafte, NPD Sympathisanten, Hooligans – alles vorhanden. Bloß gut, dass der gemeine -Igeaner der Lügenpresse nichts glaubt. Sonst müsste er sich ja mal Gedanken darüber machen, welchen Leithammeln er da nachläuft.

Apropo Leit- und Neidhammel…
Walter würde ja Aurelio auch am liebsten wieder nach Italien schicken. Aber der gute Walter, der Retter aller Talkshows, der Held der Rentnerinnen mit Rheumadeckendefizit ein Rassist? Neeeiin niemals!
Viel kann man sonst nicht berichten über das diesjährige Dschungelcamp. Es flasht einen nicht wirklich, dieses Tal der Tränen, bei dem man manchmal glaubt, man ist in der Wiederholung des letzten Camps gelandet. Es bleibt die Hoffnung, dass einer dieser austauschbaren blassen Gestalten doch noch irgendwo ein bisschen Profil zeigt.


Kleine Aufwachhilfe, für alle die an Dschungelcampschlaf leiden :mrgreen:

Kategorie: Liveblogs, Stammtisch | 2,070 Kommentare »

Dschungelcamp 2015

Freitag 16. Januar 2015 von Irexis

Waaas? Ist es denn schon wieder so weit? Jep! Neues Jahr, Neues Camp. Alles noch viel neuer und schöner und besser und überhaupt!
Auch bei den Kandidaten setzt man auf verbrauchte, unbekannte Gesichter.
Für das heimelige Vintage-Feeling sorgen in dieser Staffel Walter Freiwald und Maren Gilzer. Die Stimme von Der Preis ist heiß und die Buchstaben-umdreh-Fachkraft aus dem Glücksrad. Das wird ein Fest. Während Freiwald ständig aus dem Off kommentiert, dreht Gilzer jeden Stein im Kamp um. Hurra!

Der Rest des Promizoos auf Zeit ist mit den üblichen Klischees auf zwei Beinen besetzt.
Da wäre die: Ich rede über meinen schlimmen Vater-Rolle, übernommen von Patricia Bianco
Das nette anständige bodenständige Mädchen von nebenan, wird gespielt von Rebecca Siemoneit-Barum
Rolfe Scheider, ein schwuler Kosmetiker mit viel Promierfahrung ( huii gleich 2 Klischees auf einmal!)
und der Rest besteht aus diversen männlichen wie weiblichen Zicken, die um ihren eher geringen bis nicht vorhandenen Bekanntheitsgrad zu steigern alles geben werden. Wir als erfahrene Dschungelkucker wissen was das bedeutet.

Also lehnen wir uns zurück und genießen den Affenzirkus

Heute Abend um 21:15 auf RTL

Kategorie: Liveblogs | 1,557 Kommentare »

Total kurzfristiger Liveblog und so

Freitag 8. August 2014 von Irexis

Weil ich eben erst gelesen habe, das ZDF Info um 18:45 die Doku:Der Staat bin Ich! Wenn Menschen ihrem Land kündigen
austrahlt, mach ich adhoc mal nen neuen Artikel auf. Ich schau es mir auf jeden Fall an.

Kategorie: Liveblogs | 129 Kommentare »

Liveblog Undercover Deutschland: Den Wunderheilern auf der Spur.

Montag 21. Juli 2014 von Irexis

Heute Abend um 21:15 auf RTL. Ein Undercover (huhuu) Reporter lässt sich zum Geistheiler ausbilden, seine Kollegin versucht sich als Astroliese. Klingt Spaßig und ist finde ich mal wieder nen Liveblog wert.

‘Undercover Deutschland’: Wunderheilern auf der Spur


Kategorie: Liveblogs | 318 Kommentare »

Eurovision Song Contest 2014

Samstag 10. Mai 2014 von Irexis

Was, schon wieder Zeit? Kaum zu glauben, mir ist’s als wär’s erst gestern gewesen, das wir hier saßen und uns gemeinsam die Ohren bluteten. Und auch wie letztes Jahr, wage ich mich völlig jungfräulich an dieses große Ereignis. Habe ich Angst? Ein bisschen! Bin ich gespannt? Nicht wirklich. Manchmal braucht man halt einfach ein wenig…


Wir lesen uns heute Abend, 21:00 Uhr. ;)

Kategorie: Liveblogs | 909 Kommentare »